R-Liners und Pferdeturmdrachen holen Drachenboot-Cup 2015

π-raten widerstehen der BeLEStigung im Schüler-Finale - Julianumdragons fordern Pink Princesses heraus

Am Salzgittersee wurde wieder kräftig gestochen, und zwar in See. Zum zehnten Mal heizten die Drachenboote beim TAG Salzgitter Drachenboot-Cup über das Wasser und ermittelten ihre neuen Pokalsieger. Dabei hielt die Serie, dass noch niemand seinen Titel verteidigen konnte. Denn die E-Center Dragons schafften es dieses Mal "nur" auf Rang zwei. Sieger des Firmen-Cups wurden die R-Liners, offenbar ausgestattet mit dem R-Antrieb des Golf.

Im Fun-Cup gaben die Pferdeturmdrachen Fersengeld. In ihrem Schlepptau überraschten die bis kurz vor der Ziellinie führenden Pink Princesses als Zweite. Die ehemaligen Schüler des Gymnasiums Salzgitter-Bad hatten 2011 und 2012 zweimal in Folge den Schüler-Cup gewonnen, dann 2013 den Hattrick verpasst und 2014 zum Ende ihrer Schulkarriere die Rückkehr auf den Thron knapp verpasst. Nun hatten sie sich als "Pink Princesses - Das Klassentreffen" versammelt, um die "Erwachsenenklasse" so richtig aufzumischen. Mit der Vizemeisterschaft ist das eindrucksvoll gelungen.

Das hörten beim 8. Salzgitter AG Schüler-Drachenboot-Cup die Julianumdragons aus Helmstedt. Sie hatten 2013 mit einem Doppelsieg ihrer beiden Mannschaften den Titel-Hattrick der Pink Princesses verhindert. Nun ist ihr Ehrgeiz angestachelt, demnächst auch mit einem "Ehemaligen-Boot" im Fun-Cup auf die alten Bekannten zu treffen und im Finale um den Titel zu fahren.

Denn im Schüler-Cup reichte es "nur" zum dritten Platz. Das Gymnasium Fredenberg stellte nach fünfjähriger Abstinenz mal wieder das Team, das am Ende den Drachen-Pokal in die Höhe recken durfte. Die π-raten behaupteten sich im wohl knappsten Finale aller Zeiten mit 0,1 Sekunden Vorsprung vor dem Team BeLEStigung von der BBS Ludwig-Erhard-Schule (LES). Weitere sechs Hundertstel dahinter kamen die Helmstedter ins Ziel.

Mehr zum Drachenboot-Cup und Bildergalerien finden Sie hier >>

Natur, Erlebnis und Abenteuer am Salzgittersee

Am Salzgittersee kann man sich nicht nur gut erholen, die Seele baumeln lassen und vom Alltag abschalten. Die Aktiven von Jung bis Alt können auch so einiges erleben.

Weiterlesen: Natur, Erlebnis und Abenteuer

Poseidon wurde sanft geweckt

Zum 41. Fackelschwimmen kam der Frühling zurück

Der April hatte mit den typischen Wetterkapriolen so manche Sorgenfalten auf die Stirn der Sport und Freizeit Salzgitter GmbH und der Tauchgemeinschaft Sepia getrieben, doch rechtzeitig zum Ostersonntag wurde es wieder frühlingshaft einladend.

Weiterlesen: Fackelschwimmen 2015

Reif für die Insel

Discgolfer suchen wieder ihren Islander

Bereits zum sechsten Mal findet am Samstag, 21. März 2015, die Salzgitter Island Challenge auf der Insel im Salzgittersee statt. Das im Rahmen der German Tour ausgetragene Discgolf-Turnier lockt erneut ein hochkarätiges Teilnehmerfeld nach Salzgitter.

Weiterlesen: 6. Salzgitter Island Challenge

Einschränkung des Gemeingebrauchs auf dem Salzgittersee wegen wassersportlicher Veranstaltungen

Auch 2015 finden wieder einige Veranstaltungen auf dem Salzgittersee statt, während derer der Salzgittersee teilweise gesperrt ist.

Die Übersicht der Veranstaltungen und inwieweit der Salzgittersee dabei gesperrt ist, finden Sie hier >>

Additional information