Freizeit und Freizeit-Aktivitäten

Für Freizeitaktivitäten gibt es in Salzgitter unendlich viele Möglichkeiten. Wer nicht in einem der vielen aktiven Sportvereine, in den Bädern oder am Salzgittersee seinen Vergnügungen nachgehen möchte, kann in den Salzgitteraner Höhenzügen Ruhe und Erholung finden. Zahlreiche Wanderwege sind ausgewiesen, eine übersichtliche Wanderkarte ist in der Pressestelle der Stadt erhältlich oder kann seit kurzem auch online auf der Homepage der Stadt eingesehen werden.

Darüber hinaus bieten zahlreiche Freisportanlagen rings um den Salzgittersee Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung.

Für Kletterkünstler und Wagemutige, aber auch für Schulklassen und Betriebsgruppen bietet der Hochseilgarten Fredenberg verschiedene Bewegungs- und Entfaltungsmöglichkeiten. Unter Anleitung ausgebildeter Trainer/-innen steht im Vordergrund, Abenteuer zu erleben, körperliche Koordination und Beweglichkeit zu trainieren oder ein neues Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln.

(Nähere Informationen zu Preisen und Anmeldung erhalten Sie auf der Homepage des Hochseilgartens Fredenberg: www.seilgarten-salzgitter.de)

Des Weiteren sorgen etliche Freizeitvereine für ein breites Angebotsspektrum: Von den Hobbyfischzüchtern des Klubs "Scalare" bis hin zu den Freunden des Gelände-Sport-Clubs Salzgitter, die mit ihren Cross-Motorrädern durch die hügelige Vereinsanlage düsen, springen und fliegen.

Weiterhin halten wir jedes Jahr den Ferienpass mit seinem vielfältigen Angebot für die Jugend Salzgitters bereit. Nähere Auskünfte zu Preisen und Leistungsangeboten erhalten Sie bei Frau Annette Schudrowitz.

Zu jährlichen bzw. regelmäßigen Höhepunkten des Salzgitteraner Veranstaltungskalenders gehören außerdem:

  • der "ffn-Familientag" am Salzgittersee
  • das alle 2 Jahre stattfindende Seefest
  • der Triathlon am Salzgittersee
  • der jährliche Silvesterlauf
  • das Fackelschwimmen am Ostersonntag
  • der Drachenboot-Cup

Additional information