SalzgitterseeDer Salzgittersee

Der Salzgittersee ist das Wassersportzentrum Südostniedersachsens. Der See – an der westlichen Peripherie Salzgitter-Lebenstedts gelegen – ist über die Autobahn A 39 (Abfahrt Salzgitter-Lichtenberg) schnell und bequem erreichbar.

Mit 75 Hektar Größe gilt er als "Dorado" für Segler, Ruderer, Surfer, Kanuten und Taucher; Angler und Modellbootfreunde sind ebenfalls gleichermaßen willkommen. Selbstverständlich kann man an den kilometerlangen Sandstränden auch "nur" (sonnen-) baden – alles zum Nulltarif.


Hier gibt es den aktuellen Seeflyer als PDF >>

 

Unmittelbar am Salzgittersee liegen Hallenfreibad, Stadion, Eissporthalle, Tennis- und Grillplätze sowie kostenlose Freizeitsportanlagen mit Finn-Laufbahn und Spielfeldern für Fußball, Rollhockey, Hand- und Basketball.

Der Ostbadestrand bietet – wie das Hallenfreibad mit 100m-Großröhrenrutsche – neben Bademöglichkeiten auch die Gelegenheit zum Beach-Volleyball.

Ein Tretboot- und Kanuverleih sowie die in 2004 neu errichtete Wasserski-Seilbahn komplettieren die attraktive Angebots-Palette.

Weitere Info zum Tretboot- und Kanuverleih:
Eugen Steiner, Frankfurter Str. 132, 38239 Salzgitter-Thiede
Tel./Fax: 05341 26 75 70, Mobil: 0171 754 01 68, E-Mail: IKS98D@t-online.de


Ganz aktuell werden das Stand-Up-Paddeln, Floßbau und Klettergarten angeboten. Nähere Informationen dazu gibt es hier >>


Ein insgesamt 15 km langes Wegenetz – auch für Radfahren und Inline-Skating geeignet – umschließt den See. Der Ruhepol des Salzgittersees ist seine Insel. Sie bietet Erholung beim Spazierengehen, dient aber auch der Präsentation von bildender Kunst bekannter Künstler oder als Veranstaltungsort von Open-Air-Konzerten und -festen, z. B. den Kindertagen von Radio ffn für mehrere zehntausend Besucher.

Seit März 2010 bietet ein Reisemobilstellplatz Standmöglichkeiten für bis zu 12 Reisemobile. Er ist ganzjährig kostenlos nutzbar, nur Wasser und Strom müssen am Automaten bezahlt werden. Dafür entschädigt die einmalige Lage direkt am idyllischen Salzgittersee mit einer Vielfalt an kulturellen, freizeitlichen und sportlichen Sehenswürdigkeiten oder Betätigungsfeldern ganz in der Nähe.

 

Neue Angebote rund um den See seit 2008 (Auswahl):

Badeinsel und Granitbänke

Der Salzgittersee hat neue Attraktionen zu bieten: Eine Badeinsel soll Schwimmer am Kiosk West in den See locken, 22 Sitzbänke aus Granit laden am Ostufer zum Verweilen ein. Mehr dazu >>

Piratencamp – Der neue Wasserspielplatz am Salzgittersee

Ein Paradies für Kinder auf 4500 Quadratmetern – Mehr dazu >>

GesundAthletik-Qualitätspfad®

Eröffnung am Dienstag, 30. September 2008 – vier zertifizierte Strecken am und um den Salzgittersee. Mehr dazu >>

Webcam

Alle 60 Sekunden ein aktueller Blick auf den Salzgittersee - Zur Kamera >>

Reisemobilstellplatz

Eröffnung am Sonntag, 7. März 2010 - 12 Stellplätze für Reisemobile, eben, asphaltiert, einfach zu erreichen und idyllisch gelegen am Salzgittersee. Mehr dazu >>

Grillplätze

Nach der Einrichtung von zwei neuen und der Restaurierung von zwei bestehenden Grillplätzen sind nun vier ausgewiesene Grillplätze am Salzgittersee für Jedermann nutzbar. Mehr dazu >>

Erweiterung des Kinderspielplatzes am Westbadestrand

Der attraktive Kinderspielplatz am Westbadestrand (neben der Wasserskiseilbahn) wurde mit neuen Spielgeräten ausgestattet und bietet noch mehr Spiel und Spaß für die Kleinen.

Badeplattform in der Reppnerschen Bucht

Nach dem Weststrand hat nun auch der Oststrand im Bereich der Reppnerschen Bucht eine Badeinsel. Das bedeutet noch mehr Badespaß vor allem für die jüngeren und jung gebliebenen Wasserratten.

Discgolf-Parcours

Der Salzgittersee ist um eine ganz besondere Attraktion reicher: Eine 12 Bahnen umfassende Discgolf-Anlage in einmalig idyllischer Lage steht ambitionierten Discgolfern und interessierten Neueinsteigern seit November 2011 kostenlos zur Verfügung. Mehr dazu >>

 

Weitere Informationen

Verordnung der Stadt Salzgitter über die Benutzung des Sport-, Freizeit- und Erholungsgebietes "Salzgittersee" PDF
Übersichtskarte Salzgittersee PDF
Stellplatzordnung Reisemobilstellplatz PDF

Additional information