Aufgaben der Bäder, Sport & Freizeit Salzgitter GmbH


Die Stadt Salzgitter hat im Rahmen weitreichender Umstrukturierungsmaßnahmen eine grundlegende Änderung zur Wahrnehmung der freiwilligen Leistungen vorgenommen. Dazu gehören die Bereiche Sport, Freizeit, Eissporthalle und Salzgittersee, die seit dem 01.01.2005 in der Sport & Freizeit Salzgitter GmbH zusammengeführt wurden.

Seit dem 01. September 2015 ist die Sport und Freizeit Salzgitter GmbH mit der Thermalsolbad Salzgitter GmbH verschmolzen und heißt nun Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH. Als neue Aufgabe sind die Bäder hinzugekommen.

Sport

Unter dem Motto "Sport aus einer Hand" betreuen wir den gesamten Sport-Bereich durch Sach- und Dienstleistungen, durch Zuschüsse und durch persönliche Beratung. Ebenso zu unseren Aufgaben gehören die Vergabe von Sporthallen oder die Veranstaltung von Feriensportkursen wie auch die Festsetzung und Abrechnung der Nutzungsentgelte.

Wir vergeben die Zuwendungen der Stadt Salzgitter an die Sportvereine für den Unterhalt ihrer Sportanlagen und fördern Baumaßnahmen im Sportbereich. Jährlich führt die Gesellschaft außerdem die Sportmeisterehrung für die Stadt Salzgitter durch.

Freizeit

Die Veranstaltung und Organisation von "städtischen" Freizeitaktivitäten aller Art und die Beratung von Freizeitvereinen stellen einen weiteren Aufgabenschwerpunkt der Gesellschaft dar. Darüber hinaus fördern wir das Ehrenamt und würdigen die ehrenamtlich Tätigen.

Salzgittersee

Eine der Kernaufgaben der Gesellschaft ist die Betreuung und Weiterentwicklung des Salzgittersees. Das wunderbare Naherholungsgebiet des 75 Hektar großen Salzgittersees mit der idyllischen Insel und den zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten liegt mitten in Salzgitter-Lebenstedt. Ob Veranstaltungen, Nutzungen oder Pflege – alles wird von uns betreut.

Eissporthalle

Direkt am Salzgittersee steht die Eissporthalle – die Adresse für Eishockey und Eiskunstlauf in der Zeit von Oktober bis April. Dem Vergnügen auf dem Eis kann man hier auf vielfältige Weise nachgehen – von hochkarätigen Eislauf-Shows mit nationalen und internationalen Stars bis hin zum geruhsamen Eisstockschießen oder sportlichen Eislauf für Jedermann.

Selbst im Sommer kehrt auf der abgetauten Eisfläche keine Ruhe ein: Mit bis zu 5.500 Plätzen ist die Eissporthalle beliebter Schauplatz von kleineren Messen und Musik- und Kultur-Veranstaltungen für alle Generationen.

Additional information